So ein Spiel kostet mich viele Jahre meines Lebens... (Aki Watzke)
Impressum | Kontakt
Borussia Dortmund
Abfahrt 23
Keine Spiele vorhanden!

Unser Club besteht
seit 4164 Tagen!



Double 2011/2012!

Meister 2010/2011!


News

09.08.2013 Zu Gast bei Frau Klu... in Wilhelmshaven am Jadebu... Fahrten
Die erste Auswärtstour der neuen Saison führte uns nach Wilhelmshaven, der Stadt der Arbeit unseres Alterspräsidenten Hans, der uns 10 Karten für das Spiel unserer Borussia in der 1. Runde des DFB-Pokals gegen den SV Wilhelmshaven besorgt hatte. Um der Einladung von Hans nachzukommen und um uns auf die neue Saison einzustimmen, entschlossen wir uns dazu, bereits am Freitag anzureisen und der Stadt zu zeigen, was sie am nächsten Tag zu erwarten hatte.

Nach einer problemlosen Anreise bezogen wir unser Quartier ganz stilecht auf der Arcona, einem zum Hostel umgerüsteten Schiff der Marinekameradschaft im Jadebusen von Wilhelmshaven. Und von da an wurde die Stadt unsicher gemacht. Schon in der ersten Kneipe staunten die Einheimischen, dass bereits Borussia-Fans in der Stadt waren. Viel wichtiger war aber die dort arbeitende Kellnerin Frau Klu..., die Tim mit ihrem unglaublich süßen Auftreten so beeindruckte, dass er sie das gesamte Wochenende nicht mehr vergessen konnte. Von da aus ging es weiter in die Innenstadt, in der dann auch andere von uns nette Botschaften und Handynummern auf Kassenzetteln zugesteckt bekamen und in Kellnern Doppelgänger von Freunden erkannten.

Der nächste Tag begann nach einer langen Nacht, an die die ein oder andere Erinnerung fehlt, und extrem wenig (oder gar keinem) Schlaf mit einem Turmsprung-Wettbewerb in den Jadebusen, an dessen Grund sich nun auch manches Kleidungsstück befindet. Nach reichhaltigem Frühstück, das wir glücklicher Weise in einem Raum ohne andere Gäste bekamen, ging es dann direkt weiter. Da Tim unbedingt Frau Klu... wiedersehen wollte, besuchten wir die gleiche Kneipe wie am Vortag. Doch Tim wurde bitter enttäuscht: Frau Klu... hatte frei. Nichtdestotrotz bereiteten wir uns standesgemäß mit einigen geexten Bananenweizen auf das Spiel am Nachmittag vor und bekamen vom Inhaber der Kneipe sogar eine Lokalrunde spendiert.

Das Spiel schauten wir uns dann bei angenehmen Temperaturen im Schatten auf der Nordtribüne an. Dabei kam auch unser neues Banner zum ersten Mal im Stadion zum Einsatz und war auch im Fernsehen gut zu erkennen. Die erste Halbzeit war geprägt von einer tiefstehenden Wilhelmshavener Mannschaft und vergebenen Großchancen unseres BVBs. Da nicht wirklich viel passierte, entschied sich so mancher einfach mal während des Spiels den fehlenden Schlaf aus der Nacht nachzuholen und ein kleines Nickerchen zu machen. Nachdem wir in der Halbzeitpause dann einen kurzen Adrenalinkick erhielten, waren wir wieder hellwach und sahen drei schön herausgespielte Tore und einen letztendlich verdienten Sieg der Borussia.

Die Tour war der perfekte Start in die neue Saison und macht Lust au mehr, aber zum Glück beginnt heute Abend ja wieder die Bundesliga. In diesem Sinne...

...nur der BVB (dk)

[Zurück]

WESTINHO.de - Heimsieg für ihre Homepage!